ws2014/15

WS14/15

Städtebau I: Warm Up
Modul 333/B06b-c :: Vorlesung+Übung :: 5 cp

Freiburg ist eine Stadt, die sich durch besondere Lebensqualität, wirtschaftlichen Wohlstand und attraktive Wohnquartiere auszeichnet. Das Normale ist hier nicht immer typisch. In zwei städtebaulichen Entwurfsübungen suchen wir für ein kleines, aber 'schräges' Grundstück in Freiburg städtebauliche Lösungsvorschläge.

Ausgabe: 14.10.2014, 10 Uhr, HMZ
Termine: dienstags, ab 10 Uhr
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dipl.-Ing. Diana Böhm, Dr.-Ing. Nebojša Čamprag

Ausstellung: Thinking outside the Box
MU/M13-17 :: Seminar :: 4 cp

Die umfassende Aufgabe dieses Moduls im Rahmen des Mundus Urbano Programms wird sein: sowohl Inhalt als auch Gestaltung der kommenden Ausstellung „Thinking outside of the Box“ u.a. im DAM (Deutsche Architektur Museum) vorzubereiten und einer breiten Öffentlichkeit eine gemeinsame Vision von Leben in den Städten rund um den Globus zu präsentieren.Die Sprache des Moduls ist Englisch.

Ausgabe: 14.10.2014, 10 Uhr, Mundus Urbano
Termine: dienstags, 10-11:30 Uhr
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dr.-Ing. Nebojša Čamprag

Developing Urban Health Games
B21, M13-17 :: Wahlfach Seminar :: 8 cp

In diesem Seminar lernen Studierende der Architektur, Psychologie, Elektro- und Informationstechnik gemeinsam an ortsbezogenen Smartphone Games, die zur Bewegung in der Stadt verführen wollen. In kleinen Projekt-Teams werden Konzepte und Prtotypen entwickelt um deren Nutzen und Potentiale für die Entwicklung von öffentlichen Räume in Darmstadt zu testen. Der Entwicklungs-Prozess wird von Experten aus allen drei Disziplinen begleitet, die in einer Vorlesungsreihe und der Bewegungsförderung durch Active Design einführen.

Ausgabe: tba
Termine: tba
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Martin Knöll

Wert contra Preis
B21, M13-17 :: Wahlfach Seminar :: 4/5 cp

Im Seminar werden grundlegende Kenntnisse über den gesetzlichen Rahmen, Marktanforderungen sowie Methoden und Stellgrößen, die es bei der Ermittlung von Marktwerten von Immobilien zu beachten gilt, vermittelt.

Ausgabe: 13.10.2014, 10 Uhr, Fachgebiet est.
Termine: montags, 10-11:30 Uhr
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dipl.-Betr.Wirt. Joachim Kurkowski

Entwurf und Exkursion: Barcelona
B20, M10, M11s :: Entwurf :: 10/12/19 cp

Barcelona. Strand, Meer und ein freies Baugrundstück in der ersten Baureihe. Aufgabe ist die Auseinandersetzung mit dem Ort und dem Charakter, vor allem aber mit der städtebaulichen Bauaufgabe des Strandgrundstückes. Wie kann man wohnen, wo andere Urlaub machen? Und wie sehen die Wohntypologien dort aus? Vorgeschalten ist eine Kurzexkursion – weil man wissen sollte, wie es dort aussieht und wie warm es dort im Herbst noch ist…!

Exkursionstermin: 03-04.11.2014.
Flüge sind selbst zu buchen.Weitere Infos bei der jeweiligen Entwurfsausgabe!

Ausgabe: 15.10.2014, 13.30 Uhr, FG est
Termine: mittwochs, 13.30-17.30 Uhr
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dipl.-Ing. Diana Böhm

Urban Resilience
M13-17/MU :: Seminar :: 4 cp

In recent years, planning for urban resilience – as a capability to prepare for, respond to and recover from signifficant multi-hazard threats with minimum damage – is well under way in a number of cities arround the world. However, this task is not so easy to accomplish, as a consequence of former unsustainable growth programmes. Local authorities and their inhabitants are faced with droughts, floods, air pollution, land degradation, deforestation and rising sea levels. The course is focusing on sustainable growth policies, as the way to improve the quality of life of citizens and contribute to protecting the (urban) environment.The language of the course is English.

Part 1 (Workshop): 26.01-30.01.2015 (WS)
Part 2 (Design project): March-June 2015 (SS)
Lecturers: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dr.-Ing. Nebojša Čamprag

Issuance of Competition Brief – 2015 January
Submission of Competition Entries – 15 June 2015 (digital)
Presentation of Competition Entries (two best projects) – 29 June 2015, Singapore University
Selection of Award Honorees – 30 June 2015

European Cities
MU/M16 :: Wahlfach Seminar :: 5 cp

Diese Lehrveranstaltung stellt in einer Vorlesungsreihe europäische Städte im Kontext der Stadtentwicklung vor. Dabei werden für ausgewählte Städte die historischen Wurzeln ebenso gezeigt wie aktuelle Projekte und Planungen, die auf Herausforderungen des Klimawandels und der Nachhaltigkeit, der Wohnungsfrage in dichten Stadtgebieten und dem Angebot von öffentlichem Raum antworten. Das Seminar schließt mit einer schriftlichen Hausarbeit: einem Essay von max. 2500 Wörtern. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Ausgabe: 13.10.2014, um 10 Uhr, Mundus Urbano
Termine: montags, ab 10 Uhr
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Prof. Dr.-Ing. Jörg Dettmar, Prof. Dr.-Ing. Martin Knöll, Dr.-Ing. Nebojša Čamprag

Tausendundacht Stunden Gaudi
Modul 361 :: Thesis-Entwurf :: 12+3 cp

Ausgabe: 29.10.2014, 13.30 Uhr, FG est
Infoveranstaltung für die Excursion: 15.10.2014, 13:30 Uhr, FG est
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dipl.-Ing. Diana Böhm

Zwei Minuten bis zum Main
Modul B15/351 :: Städtebaulicher Entwurf :: 8 cp

Zusammen mit Fachgebiet Entwerfen und Freiraumplanung

Die Bereitstellung von kostengünstigen Wohnraum ist ein wichtiges Thema für die Metropolregion FrankfurtRheinMain. In der Frankfurter Innenstadt gibt es dafür nur noch wenige Entwicklungsgebiete. Eins davon liegt in Sachsenhausen südlich des Deutschherrnviertels. Die Entwurfsaufgabe besteht darin, ein Mischgebiet mit hauptsächlicher Wohnnutzung für ein gemischtes Klientel zu konzipieren, das ein attraktives Wohnumfeld bietet, die Nähe zum Main betont und sich in die Nachbarschaft integriert. Die Bearbeitung der Aufgabe beinhaltet eine Auseinandersetzung mit geeigneten Gebäudetypen sowie aktuellen und künftigen Wohnansprüchen und Wohnformen.

Ausgabe: Donnerstag, 16.10.2014
Termine: Donnerstags ab 13.00 Uhr, Fachgebiet est
Abgabe: Donnerstag, 05.02.2015
Betreuung: Dr.-Ing. Nebojša Čamprag, Dipl.-Ing. Britta Eiermann

Modul B06c
Modul B06c :: Übung:: 2 cp

…wird letzmalig im WS 2014_15 angeboten!

Ausgabe: Di., 28.10.2014, 10:00 Uhr am Fachgebiet
Abgabe: Di., 03.02.2015, bis 15.00 Uhr am Fachgebiet
Betreuung: Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff, Dipl.-Ing. Diana Böhm

Bildquelle: http://blog.langstrof.com/wp-content/uploads/2013/06/IMG_1280.png