Intro

Lehrveranstaltungen_


Das Entwerfen steht im Zentrum der Lehre, die neben der Kreativität in Gestaltung und Darstellung urbaner Räume auch die Entwicklung integrierter Konzepte und deren strategische Organisation und Vermittlung schult. Die Studenten erwerben neben dem Wissen um die einzelnen baulichen und infrastrukturellen Elemente der Stadt, ihrer Gesetzmäßigkeiten und Wirkungszusammenhänge auch Erkenntnisse über Komplexität und Abhängigkeiten städtischer Strukturen. Die Vermittlung erfolgt durch Aufnahme, Analyse, Programmierung und Imagination urbaner Situationen in folgendenden Lehrmodi:

Entwurf | Stegreif | Vorlesung | Seminar | Übung | Exkursion